Bitte Termin vormerken

Am 29.11.22 um 19.00 Uhr findet die Generalversammlung des St. Michaelvereins im Kindergarten St. Martin statt.

Alle Mitglieder sind dazu herzlichst eingeladen!

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Bitte Termin vormerken

Frechdachs 8.12.22

Ho, ho,ho!

Diese Woche machten die Kinder erschrockene Gesichter, denn die Nikolaussocken im Gang waren verschwunden. Wer war das nur? War der Nikolaus hier? Aber diese Frage löste sich im Laufe der Woche noch auf, denn die Kinder trafen den hl. Bischoff Nikolaus in der Kirche. Sie trällerten Nikolauslieder und hörten aus dem Leben des hl. Bischof Nikolaus. Als die Kinder zum Kindergarten zurückkehrten, stand vor der Eingangstür der Sack mit den gefüllten Socken, den der Nikolaus wohl schon dort abgestellt hatte. Die Freude war groß!!!

Bis nächste Woche euer Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Kommentare deaktiviert für Frechdachs 8.12.22

Strolch 1.12.2022

Hallo, ich bin es wieder euer Strolch,

„Wir sagen euch an den lieben Advent…“ klingt es durch den Kindergarten… Ich habe ja schon verraten, dass die Kinder jeden Morgen ins Adventsstündchen starten. Dieses Jahr dürfen wir die besinnliche Zeit mit „Sophie und ihrem Freund Fridolin, dem sprechenden Grammophon erleben“… Die beiden erleben ein tolles Abenteuer zusammen. Viele Advents- und Weihnachtslieder stehen im Mittelpunkt der Geschichte… Vielleicht hört ihr uns ja mal singen…

Heute eröffnen wir um 17:30 Uhr den lebendigen Adventskalender in Hösbach.

Unser Adventsfenster entdeckt ihr in der Brunnenstraße.

„Kommt in Bewegung, kommt in Begegnung, lasst euch überraschen und verzaubern zum ersten Dezember…!“  Unseren QR – Code  findet ihr am hinteren Eingangstörchen (Briefkasten).

Was wir in der Adventszeit noch so erleben werden, verrate ich euch beim nächsten Mal…

Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Kommentare deaktiviert für Strolch 1.12.2022

Frechdachs 1.12.2022

Wir sagen Euch an, den lieben Advent, Sehet die 1. Kerze brennt…

So schön singen die Kinder im Kindergarten jetzt jeden Morgen. Wir treffen uns nämlich immer zum gemeinsamen Morgenkreis, sitzen gemütlich auf unseren Sitzkissen, singen Adventslieder, hören Geschichten und öffnen jeden Tag ein Tütchen von unserem Adventskalender. Ich bin schon mächtig gespannt, was da so alles drin ist. Da gibt’s bestimmt einiges zu erzählen.

Ich melde mich dann wieder und berichte Euch davon.
Bis dahin eine schöne Adventszeit

Euer Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Kommentare deaktiviert für Frechdachs 1.12.2022

Strolch 24.11.2022

Hallo, ich bin es wieder euer Strolch

Ein Kerzenduft liegt in der Luft und es beginnt die schöne Adventszeit. Auch bei uns im Kindergarten stimmen wir uns auf die besinnliche Zeit des Jahres ein, die ersten Vorbereitungen sind in vollem Gange. Im Flur habe ich gesehen, dass die große Krippe bereits aufgebaut wird, wo wir beobachten können wie Maria und Josef dem Stern folgen werden … Die Maxiclubler haben am Montag in der Vorschule etwas ganz besonderes vorbereitet. Das möchte ich euch noch nicht verraten, nur ein kleiner Tipp, es entsteht ein wunderschönes Adventsfenster, ihr wisst ja bestimmt für was? Ich bin gespannt wer vorbeikommt und es bewundern wird und sich vom Schein verzaubern lässt… hihihi So jetzt habe ich euch schon so viel verraten…. Aber wisst ihr, bald starten auch unsere Adventsstündchen im Kindergarten, ich freue mich schon so sehr auf den Fridolin… Wer das ist, verrate ich euch beim nächsten mal…

Nun noch einen wichtigen Termin:

Am 29.11.22 um 19.00 Uhr findet die Generalversammlung des St. Michaelvereins im Kindergarten St. Martin statt. Herzliche Einladung dazu!

Bis nächste Woche, euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Kommentare deaktiviert für Strolch 24.11.2022

Frechdachs 24.11.2022

Halli Hallo ihr Lieben

Ich hab euch ja schon erzählt, dass es hier im Kindergarten ziemlich geheimnisvoll zugeht. Die Kinder werkeln nämlich schon sehr fleißig in der Weihnachtswerkstatt. Ganz gemütlich bei Weihnachtsmusik basteln sie an den Weihnachtsgeschenken für Mama und Papa. Aber mehr darf ich nicht verraten. Der Kindergarten wird jetzt nach und nach weihnachtlich geschmückt.

Letzte Woche am Freitag haben sich alle Erzieherinnen und Kinder im Turnraum getroffen. Da machen jetzt alle zusammen zweimal im Monat eine Kinderkonferenz. Die Kinder dürfen dann erzählen, was ihnen gut oder nicht so gut gefällt, ob es neue Ideen und Vorschläge gibt, was gut läuft und so weiter. Dieses Mal haben wir über die Flurgestaltung gesprochen. Die Kinder haben sich eine große Kuschelecke gewünscht und auch die Legoecke im Flur wurde erweitert. Eine Getränkestation haben wir jetzt auch draußen im Flur. Damit das alles auch reibungslos funktioniert, haben sich die Kinder und die Erzieherinnen auf ein paar Regeln geeinigt. Das wird jetzt alles ausprobiert und bei der nächsten Kinderkonferenz besprechen wir dann, ob das so bleiben kann und ob es was Neues gibt. Ich bin gespannt, die Kinder haben nämlich ganz schön viele gute Ideen, davon werde ich euch bestimmt wieder berichten.

Euch einen schönen 1.Advent
Bis bald
Euer Frechdachs

PS: Zur Erinnerung, am 29.11.22 um 19 Uhr findet die Generalversammlung des St. Michaelvereins hier im Kindergarten St. Martin statt.

Veröffentlicht unter Frechdachs | Kommentare deaktiviert für Frechdachs 24.11.2022

Frechdachs 17.11.2022

Halli Hallo ihr Lieben

Muss euch doch noch kurz von unserem Martinszug erzählen. Wir hatten ja bestes Wetter, ein bisschen nebelig aber ansonsten top für den Umzug. Gestartet sind wir am Kindergarten unten am Gartentörchen, von da ging es die Rentingstraße hoch über die Kirchenstraße zum Marktplatz. Dort haben die Kinder ein Martinsspiel gezeigt und im Anschluss gab es auf dem Rathausplatz leckeren Kinderpunsch, Glühwein und Martinsweck. Alles hat prima geklappt.

Daher geht ein großes Dankeschön an:

  • die Fa. Rausch Transport, für das sponsern der Getränke und der Martinsweck. So kam ein Betrag von 716€ für die Kinder zusammen.
  • den Elternbeirat für die Organisation und Hilfe
  • die Feuerwehr Hösbach für die Sicherheit während des Martinszuges
  • die Anwohner, die uns den Weg erleuchtet haben

Alles in Allem ein wirklich schöner Abend.

Hier im Kindergarten wird auch schon wieder fleißig gewerkelt und getuschelt, ich hab da was von Weihnachtswerkstatt gehört. Davon berichte ich euch dann beim nächsten Mal mehr.

Bis dahin Euch eine schöne Zeit
Euer Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Kommentare deaktiviert für Frechdachs 17.11.2022

Strolch 17.11.2023

Hallo ich bin es wieder euer Strolch,

Am Freitag feierten der Kindergarten St. Elisabeth und St. Martin das Martinsfest. Dazu haben wir uns am Morgen in der Kirche getroffen. Pfarrer Rosenberger hat mit uns zusammen den Wortgottesdienst in der Kirche gefeiert.

Als es dunkel wurde, habe ich ganz viele Kinder mit ihren bunten Laternen am Franz- Göhler- Stift gesehen. Es waren viele, viele Leute gekommen, auch ich war wieder dabei, hat mich jemand von euch gesehen mit meiner bunten Laterne? Die Laternen haben so schön geleuchtet, ein ganz tolles Lichtermeer. Nachdem wir dort das Martinsspiel mit Pferd und Reiter, gespielt von unseren zwei Maxi- Clublern gesehen haben, sind wir mit einem schön leuchtenden Martinszug zum Mühlstück gelaufen. Hier gab es leckere Martinswecken und Punsch sowie Glühwein… Hier und da konnte ich mir sogar ein Stück Wurst und Leberkäs ergattern, mhm war das lecker. Und ich habe so viele ehemalige Gesichter getroffen, es war so schön euch mal wieder zu sehen….

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die dieses Fest möglich gemacht haben. Danke an Pfarrer Rosenberger, an die Feuerwehr die unseren Martinsumzug abgesichert hat, an alle Eltern die aufgebaut, abgebaut und geplant haben. Herzlichen Dank auch im Namen unserer Kinder.

Bis zum nächsten mal eurer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Kommentare deaktiviert für Strolch 17.11.2023

Frechdachs 10.11.2022

St. Martin, St. Martin, St. Martin ritt durch Schnee und Wind…

Pssst, im Kindergarten werden schon fleißig die Lieder für den Martinszug geübt. Das ört sich soooo schön an, wenn alle Kinder zusammen singen. Am 11.11.22 findet nämlich wieder unser Martinszug statt und alle Kindergartenkinder, Familien und Freunde sind herzlich eingeladen. Wir werden uns entlang der Kirchenstraße und Kindergartennähe bewegen und Richtung Marktplatz laufen. Um 17.30 treffen wir uns am Gartentörchen des Kindergartens (am Hauenboden). Am Marktplatz angekommen, erwartet uns ein Martinsspiel. Im Anschluss gibt es leckere Martinsweck ( für die Kindergartenkinder 1 Martinsweck umsonst, ansonsten 1,50€ pro Weck), Kinderpunsch und Glühwein. Bitte vergesst eure Tassen und Kleingeld nicht . Und liebe Erwachsenen, bitte lasst die Handys in eurer Tasche, die Kinder würden sich riesig über Unterstützung beim Singen freuen .

Es wäre schön, wenn die Anwohner ihre Vorgärten, Fenster und Eingänge in bisschen beleuchten würden, vielen lieben Dank schonmal. Die Kinder, das Kindergartenteam und der Elternbeirat freuen sich schon.

So, ich hoffe ich hab nichts vergessen

Bis bald euer Frechdachs

 

Zur Erinnerung: Am 29.11.22 um 19.00 Uhr findet die Generalversammlung des St. Michalevereins statt.

Veröffentlicht unter Frechdachs | Kommentare deaktiviert für Frechdachs 10.11.2022

Strolch 10.11.2022

Hallo, ich bin´s wieder – Euer Strolch!

Bei uns im Kindergarten geht es ganz schön bunt zu. Wisst ihr warum? Die Kinder basteln fleißig ihre Laternen für den St. Martinsumzug. Ihr seid alle herzlich eingeladen zu kommen.

Einladung zum Martinszug des Kindergartens St. Elisabeth

Am Freitag, den 11.11.2022 treffen wir uns um 17:30 Uhr auf dem Vorplatz des Franz-Göhler-Stifts zum Martinsspiel. Anschließend laufen wir mit unseren schönen Laternen von der Franz-Göhler-Straße über die Aschaffstraße zur Freizeitanlage am Mühlstück. Dort ist für das leibliche Wohl gesorgt. Unterwegs singen wir unsere Laternenlieder.

Herzlich eingeladen sind alle Kindergartenkinder, Geschwister, Eltern und Großeltern, sowie alle Freunde, Nachbarn und Verwandte. Sind wir angekommen gibt es Martinsweck (1,50 €), leckere Leberkäsweck (2,50 €),  Geflügelwienerbrötchen (2,50 €), sowie heiße und kalte Getränke.

WIR BITTEN SIE FÜR IHRE GETRÄNKE EINE TASSE ODER EINEN BECHER SOWIE KLEINGELD MITZUBRINGEN.

Wir freuen uns schon auf einen gesangskräftigen Martinszug mit Ihnen.

Eine Bitte im Interesse aller Kinder!

Bitte keine Telefonate während unseres Laternenumzugs (Handys ausmachen) und zum „Babbele“ haben wir anschließend noch gaaaanz viel Zeit.

Es freuen sich alle Kinder, das Team und die Mitglieder des Elternbeirates von St. Elisabeth.

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Strolch 10.11.2022