Stellenangebot

Wir suchen zur Verstärkung unseres Team

  • Eine Gruppenleitung  mit 39 Wochenstunden für die Arbeit mit Kindern im Alter von 2 bzw. 3 Jahren bis Schuleintritt.

    Sie bringen mit:

    • Freude und Spaß an der Arbeit mit den Kindern
    • Einfühlungsvermögen und soziale Fachkompetenz
    • Teamfähigkeit und Konstruktivität
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität sowie Zuverlässigkeit
    • Wissbegierde und Kreativität Erfahrungen zu sammeln
    • Musikalisches Interesse

    Wir bieten Ihnen:

    • Faire Rahmenbedingungen
    • Gehalt nach AVR
    • 30 Tage Jahresurlaub
    • Fortbildungen, Qualitätsentwicklung im Dialog

Senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an den
St. Michaelverein Hösbach
z.Hd. Marion Günther

Brunnenstr. 40
63768 Hösbach

oder rufen Sie uns einfach an
06021 4431346
0171 5854860

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Stellenangebot

Stellenangebote

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

  • Zum September 2018 eine/n Erzieher/in im Anerkennungsjahr.
    Jeweils in Vollzeit in den Kindertageseinrichtungen
  • sowie zur Neueröffnung unserer Krippengruppe ein/e ErzieherIn in Vollzeit

Senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an den

St. Michaelverein Hösbach
z.Hd. Marion Günther

Brunnenstr. 40
63768 Hösbach
06021 4431346
0171 5854860

Veröffentlicht unter allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 22.2.2018

Hallo, da bin ich wieder – Euer Strolch

Die Faschingsferien sind um und somit wieder viele Kinder im Kindergarten. Einige sind dann eben doch lieber zu Hause bei den großen Geschwistern geblieben. Diese Woche fing gleich rasant an, denn die Polizei war da! Aber keine Angst, die Kinder und Erzieher haben nichts angestellt! Die Polizisten haben unsere Maxi Clubler besucht. Im Turnraum erzählten sie den Kindern was sie für Aufgaben haben, zeigten ihre Uniform und besprachen mit den Kindern, wie sie sich auf dem Schulweg verhalten sollen. Das war richtig interessant. Passend für den Maxi Club bastelten die Vorschüler eine Polizeimütze. Die Chance lies ich mir natürlich nicht entgehen und bastelte auch eine. Nun muss ich aber wieder los.

Bis zum nächsten Mal,
Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 15.02.2018

Hallo, ich bin es wieder euer Strolch

Im Kindergarten sieht es so richtig leer aus, die Faschingsdekoration wurde weggeräumt…. Ich weiß jetzt auch warum: Die närrische Zeit ist vorbei und die Fastenzeit hat begonnen. An Aschermittwoch waren alle Großen und Kleinen zu einer Wortgottesfeier in der Kirche versammelt. Dort haben sie das Aschenkreuz empfangen. Die Kinder und ich genießen diese Woche die Freispielzeit, da in den Ferien keine Projekte stattfinden. Ich lass mich mal überraschen was für die nächste Zeit im Kindergarten so geplant ist… Bestimmt beschäftigen wir uns mit neuer Fensterdekoration.

Also bis nächste Woche Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 8.02.2018

Hallo, ich bin es wieder euer Strolch

Wie ihr schon gehört habt, sind bei uns die Narren und Närrinnen los… Im Kindergarten spielen jetzt Cowgirl´s, Hexen, Elfen, Feuerwehrmänner…. Ich kann mich gar nicht mehr entscheiden welches Kostüm ich anziehen soll hihihi… Und geschminkt habe ich mich natürlich als Strolch, dass sieht vielleicht „strolchig“ aus. Und morgen ist es endlich so weit. Die Faschingsparty findet statt. Hösbach Helau… Im Turnraum geht es dann so richtig rund… Wer es nicht so närrisch haben möchte, kann sich zum Spielen in den Zauberwald zurückziehen oder das leckere Faschingsbuffet im Drachenzimmer genießen. Ich habe die leckeren Clownsmuffin´s gebacken hihihi. So und noch was zum Vormerken: Am Rosenmontag und Faschingsdienstag ist der Kindergarten geschlossen. An Aschermittwoch sehen wir uns dann wieder. Euch Allen ein tolles Faschingswochenende und „Hösbach Helau“

Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Frechdachs 01.02.2018

Ja, der erste Monat im Jahr 2018 ist schon wieder vorbei.

Diese Woche schlich ich mich zu den Sonnenkindern in den Vorschultreff. Eine Reise durch Monate und Jahreszeiten erlebten wir in einem neuen Spiel: „Rund um den Kalender.“ Mit einem „alten“ Lied „Es war eine Mutter die hatte 4 Kinder, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Der Frühling bringt Blumen, der Sommer…“ begann unser Nachmittag. Bestimmt kennen auch einige von Ihnen noch diese Strophen. Die Kinder wussten den Inhalt auch schon. Das wundert mich nicht, denn jeden Tag im Morgenkreis besprechen wir Jahreszeit, Monat, Wochentag und vieles mehr. In einem Würfelspiel erlebten wir welche Veränderungen im Jahreskreis in der Pflanzen- und Tierwelt zu beobachten sind, welche Feste in den verschiedenen Monaten gefeiert werden oder welche Kleidung wichtig ist.  In einem gemalten Bild gestaltete jedes Kind die Besonderheiten seines Geburtsmonats, ich natürlich auch.

Euer Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 01.02,2018

Hallo, da bin ich wieder – Euer Strolch
im Kindergarten geht es bunt zu, denn die Kinder dürfen seit dieser Woche verkleidet kommen. Da waren schon die tollsten Kostüme dabei: Prinzessinnen, Piraten, Ninjas, Elfen, … und ich wechsele auch jeden Tag mein Kostüm! Außerdem habe ich gesehen dass sich die Kinder von den Erziehern schminken lassen. Die Chance hab ich natürlich genutzt und ich wurde zu einem Drachen geschminkt. Nächste Woche ist dann die große Faschingsfeier im Kindergarten, seid gespannt! In letzter Zeit ist personell auch ganz viel los im Kindergarten. Im Zauberwald begrüßen wir den neuen Gruppenleiter Marco,  Alena, unsere Erzieherpraktikantin im dualen System, ist seit Januar wieder den ganzen Tag bei uns, vorher war sie ein halbes Jahr nachmittags im Hort. Philipp, unser FSJ-ler, ist morgens bei den Zwergen und mittags im Hort. Unsere Gäste, die St. Martin Kinder können voraussichtlich wieder ab dem 05. Februar in ihre Einrichtung. Ihr seht, bei uns ist ganz schön viel los in letzter Zeit.

Jetzt muss sich aber wieder weiter.
bis bald, Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Frechdachs 25.01.2018

Halli hallo!

Hier die neuesten Neuigkeiten von den Kindern aus dem Kindergarten St. Martin. Die Polizei war da …. Tatütata …… Nein, es war nix passiert! Die Sonnenkinder wurden besucht und konnten ihr Wissen, wie man sich als zukünftiges Schulkind im Straßenverkehr verhält, erklären. Durch Bilder und das Durchsprechen verschiedener Verkehrssituationen haben die Kinder ihr Wissen vertiefen können. Wir freuen uns alle, dass die Tage wieder länger werden und wir gehen raus so oft wir können. Bis nächste Woche,

bleibt gesund Euer Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Hinterlasse einen Kommentar

Frechdachs 11.1.2018

Hallo, da bin ich wieder, Euer kleiner Frechdachs
und melde mich zum ersten Mal im Neuen Jahr.

Ein paar Tage ist das Neue Jahr schon alt, mit Feuerwerk und Heiterkeit hat es begonnen, es soll auch froh und zufrieden weitergehen. Mit auf den Weg ins Jahr 2018 geben, möchte ich euch ein paar Gedanken:

„Und auch im neuen Jahreslauf schlägt Gott Dir seine Türen auf,

an jedem Tag auf´ s Neue.

So tritt ins Tor, in´ s Neue Jahr und glaub´,

Gott führt Dich wunderbar, gelobt sei seine Treue.“

von Albert Bartsch

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein gutes und gesundes Jahr 2018.
Bis bald, Euer kleiner Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 11.1.2018

Hallo und Prost Neujahr!

Der Strolch meldet sich aus den Weihnachtsferien zurück und wünscht allen ein gutes neues Jahr!

Die erste Woche im Kindergarten hat ruhig angefangen, da erst wenige Kinder da waren. Sie hatten viel zu erzählen von Weihnachten, ihren Geschenken und von Silvester. Seit Montag dieser Woche sind alle Erzieherinnen und Kinder aus dem Weihnachtsurlaub zurück und die Projekte haben wieder begonnen. Neu für die Maxiclubler ist das Hören-Lauschen-Lernen Programm, das jeden Morgen um 8 Uhr startet. Da muss der Wecker nun etwas früher klingeln, damit sie pünktlich  im Kindergarten sind und nichts verpassen.

So, das waren die ersten Neuigkeiten, wir hören uns nächste  Woche wieder.

Tschüss bis dahin, Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar