Stellenangebot

Wir suchen zur Verstärkung unseres Team

  • Eine Gruppenleitung  mit 39 Wochenstunden für die Arbeit mit Kindern im Alter von 2 bzw. 3 Jahren bis Schuleintritt.

    Sie bringen mit:

    • Freude und Spaß an der Arbeit mit den Kindern
    • Einfühlungsvermögen und soziale Fachkompetenz
    • Teamfähigkeit und Konstruktivität
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität sowie Zuverlässigkeit
    • Wissbegierde und Kreativität Erfahrungen zu sammeln
    • Musikalisches Interesse

    Wir bieten Ihnen:

    • Faire Rahmenbedingungen
    • Gehalt nach AVR
    • 30 Tage Jahresurlaub
    • Fortbildungen, Qualitätsentwicklung im Dialog

Senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an den
St. Michaelverein Hösbach
z.Hd. Marion Günther

Brunnenstr. 40
63768 Hösbach

oder rufen Sie uns einfach an
06021 4431346
0171 5854860

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Stellenangebot

Stellenangebote

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

  • Zum September 2018 eine/n Erzieher/in im Anerkennungsjahr.
    Jeweils in Vollzeit in den Kindertageseinrichtungen
  • sowie zur Neueröffnung unserer Krippengruppe ein/e ErzieherIn in Vollzeit

Senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an den

St. Michaelverein Hösbach
z.Hd. Marion Günther

Brunnenstr. 40
63768 Hösbach
06021 4431346
0171 5854860

Veröffentlicht unter allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 12.4.2018

Hallo zusammen!

Nun sind wieder alle aus den Osterferien zurück und die Maxiclubler sind gerade dabei, sich auszusuchen, welche Schultüte sie dieses Jahr basteln wollen. Die Auswahl ist sehr vielseitig – einige entscheiden sich für Ritter, andere für Rapunzel oder Einhorn, sogar Rennauto und Meerjungfrau sind sehr beliebt. Ihr seht, die Geschmäcker sind ganz verschieden. Da werden die Maxiclubler in den nächsten Wochen beschäftigt sein und ich werde immer mal heimlich zuschauen ob das auch klappt. Auch lernen die Kinder ein schönes Gedicht und ein Lied für Mama und Papa, aber mehr kann ich euch nicht verraten, das ist nämlich die Überraschung für unseren Familienausflug Anfang Mai. Und heute besucht der Zahnarzt alle Kinder im Turnraum, ich bin natürlich auch dabei und erzähle euch davon beim nächsten Mal. So, jetzt muss ich mich schnell verstecken, damit mich die Kinder nachher nicht sehen, wenn der Zahnarzt da ist.

Also tschüss bis nächste Woche, euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 5.04.2018

Hallo ich bin es wieder euer Strolch,
Ich habe mich im Hof versteckt und gesehen wie unsere Kinder ihren Osterbaum im Kindergarten geschmückt haben, so viele bunte Eier…. Sieht schon richtig nach Frühling aus….

Bei uns im Kindergarten ist es momentan sehr ruhig, viele Kinder sind in den Ferien…Aber letzten Mittwoch war es bei uns so richtig spannend. Wir haben uns im Turnraum getroffen und gemeinsam Ostern gefeiert. Stellt euch mal vor, der Osterhase hat für jedes Kind einen Fangbecher als Osternest mit Heu, Schokoeiern, einem gekochten Ei und zwei Bällen in den Gruppenzimmern versteckt. Zum Glück hat jedes Kind ein Nest gefunden, ich natürlich auch hihihi… Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit,

bis bald euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Frechdachs 29.03.2018

Jetzt kommt die Osterzeit…..

Naja, wir befinden uns schon mittendrinnen! Die Kinder haben eifrig gebastelt, es werden Frühlingslieder gesungen und wir haben Geschichten von Jesus gehört. Die Osterfeier war sehr feierlich und die Osternester hatte der Osterhase gut versteckt, aber sie wurden doch alle gefunden! Unsere Waldwoche, letzte Woche, war am Anfang noch ganz schön „zapfig“, wurde dann wärmer und dann hat es wieder geschneit. Als wir zum Brunnen gelaufen waren konnten wir jede Menge Froschlaich entdecken. Da waren trotz Kälte doch Frösche zum Eier ablegen hingekommen. Wir konnten die verschiedensten Vögel zwitschern hören, auch wenn man sie in den Baumkronen kaum sehen konnte. Das war toll! So, nun wünschen alle Kleinen und Großen aus dem Kindergarten und natürlich auch ich, euch lieben Hösbachern ein fröhliches Osterfest !

Bis bald euer Frechdachs

Veröffentlicht unter Frechdachs | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 22.03.2018

Hallo ich bin es wieder euer Strolch,

Am Montag habe ich mich im Hof versteckt und gesehen wie unsere Kinder ihren Osterbaum im Kindergarten geschmückt haben, so viele bunte Eier…. Sieht schon richtig nach Frühling aus. Und morgen sehen wir uns bestimmt bei der Osterbaumaktion um 14:30 Uhr auf dem Marktplatz um gemeinsam den Frühling zu begrüßen. Ich bin jetzt schon gespannt welche Anhänger zum Vorschein kommen und wie toll die Kinder Singen… Meinen werde ich natürlich auch aufhängen hihihi.

Nächste Woche wird es bei uns so richtig spannend. Die Osterfeier naht und ich bin jetzt schon so aufgeregt…. Falls wir uns bis dahin nicht mehr sehen, wünsche ich euch allen noch eine schöne Osterzeit. Bitte vormerken: Am 29.03.18, Gründonnerstag ist der Kindergarten geschlossen. Am 03.04.18 nach den Osterfeiertagen sehen wir uns dann wieder.

Ich wünsche euch schöne Ostern
Euer Strolch und das gesamte Kindergartenteam

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 8.03.2018

Hallo Ihr Lieben,

es gibt wieder Neuigkeiten zu berichten. Letzten Dienstag waren unsere Maxiclubler in der Zahnarztpraxis von Dr. Lemke und haben viel Interessantes über Zahnpflege und die verschiedenen Geräte und Bohrer erfahren, die ein Zahnarzt hat. Das war sehr interessant und die Kinder hatten viel Spaß, selbst mal Zahnarzt zu spielen. Dann am Mittwoch machten die Midis ihre ersten Entdeckungen im Zahlenland und waren ganz stolz als sie wieder zurück ins Gruppenzimmer kamen.

Hier noch etwas zum Vormerken für nächste Woche: Wir sind vom 12.3. bis 16.3.18  hoffentlich bei gutem Wetter in unserer ersten Waldwoche für dieses Jahr. Bitte denkt alle daran!

Tschüss bis nächste Woche, Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Frechdachs 1.3.2018

Hallo, da bin ich wieder, euer kleiner Frechdachs,

in der letzten Woche waren die Sonnenkinder fast jeden Vormittag unterwegs. Mit dem Herrn Weiß, einem Polizeibeamten aus Aschaffenburg. Ich habe mich mitgeschlichen, weil ich wissen wollte, was die so machen. Die trainierten in Hösbach, wie sie sicher und gefahrlos zur Schule kommen. Am Bordstein, hier wurde er Stoppstein genannt, hielt jedes Kind an, schaute nach links, nach rechts und wieder nach links, um dann, wenn kein Auto kam, die Fahrbahn zu überqueren. Und ganz wichtig, nicht schräg über die Fahrbahn, sondern direkt und gerade gehen! An verschiedenen Wegführungen und Überquerungen wurde geübt. Wie verhalte ich mich an der Ampel und am Zebrastreifen? Da haben die Kinder gemerkt, dass es dort viel gefahrloser ist, als ohne diese „Hilfsmittel“. An der B 26 standen wir recht lange, um die Straße zu überqueren, da mal von rechts, dann wieder von links immer wieder Fahrzeuge kamen, und wir warten mussten, bis die Straße wirklich frei war. Es war ganz schön anstrengend für die Sonnenkinder, denn sie wurden in ihrer Konzentration und Aufmerksamkeit gefordert. Großes Lob, alle waren super dabei, haben toll aufgepasst und waren mit Begeisterung und Ernsthaftigkeit bei der Sache. Immerhin dauerte das Training gut eineinhalb Stunden und es war dazu noch bitterkalt. Applaus für die Kids und herzlichen Dank dem Herrn Weiß für seine Motivation und Durchführung.

Ja, in den kommenden Wochen bis zum Osterfest werden wir uns mit dem nahenden Frühling und der Osterzeit beschäftigen. Ihr dürft gespannt sein, ich melde mich wieder,
euer kleiner Frechdachs.

Veröffentlicht unter Frechdachs | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 1.3.2018

Hallo, ich bin es wieder euer Strolch,

bei uns im Kindergarten ist wieder allerhand los.
Von der Kuschelecke aus konnte ich hören, wie die Kinder im Morgenkreis besprachen, dass in der Kreativwerkstatt in der nächsten Zeit bis Ostern die Osterwerkstatt stattfindet. Jedes Kind darf 3 ausgeblasene Eier mitbringen! Natürlich war ich neugierig was die Kinder für Eier gestalten und versteckte mich in der Kreativ-Osterwerkstatt. Was sah ich da vielleicht für schöne Eier?? Ich sah einen Hahn, ein Schaf, einen Hasen und sogar ein ganz kunterbuntes Ei, hihi. Wisst ihr wie das gemacht wurde? Das kunterbunte Ei wurde durch viele bunte Fingerabdrücke so schön! Das gefällt mir so gut, dass ich mir jetzt auch so eins machen gehe!

Bis bald, euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 22.2.2018

Hallo, da bin ich wieder – Euer Strolch

Die Faschingsferien sind um und somit wieder viele Kinder im Kindergarten. Einige sind dann eben doch lieber zu Hause bei den großen Geschwistern geblieben. Diese Woche fing gleich rasant an, denn die Polizei war da! Aber keine Angst, die Kinder und Erzieher haben nichts angestellt! Die Polizisten haben unsere Maxi Clubler besucht. Im Turnraum erzählten sie den Kindern was sie für Aufgaben haben, zeigten ihre Uniform und besprachen mit den Kindern, wie sie sich auf dem Schulweg verhalten sollen. Das war richtig interessant. Passend für den Maxi Club bastelten die Vorschüler eine Polizeimütze. Die Chance lies ich mir natürlich nicht entgehen und bastelte auch eine. Nun muss ich aber wieder los.

Bis zum nächsten Mal,
Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar

Strolch 15.02.2018

Hallo, ich bin es wieder euer Strolch

Im Kindergarten sieht es so richtig leer aus, die Faschingsdekoration wurde weggeräumt…. Ich weiß jetzt auch warum: Die närrische Zeit ist vorbei und die Fastenzeit hat begonnen. An Aschermittwoch waren alle Großen und Kleinen zu einer Wortgottesfeier in der Kirche versammelt. Dort haben sie das Aschenkreuz empfangen. Die Kinder und ich genießen diese Woche die Freispielzeit, da in den Ferien keine Projekte stattfinden. Ich lass mich mal überraschen was für die nächste Zeit im Kindergarten so geplant ist… Bestimmt beschäftigen wir uns mit neuer Fensterdekoration.

Also bis nächste Woche Euer Strolch

Veröffentlicht unter Strolch | Hinterlasse einen Kommentar